Dresden verfügt innerhalb seiner Stadtgrenzen über zwei architektonisch, geschichtlich wie auch bezüglich der musealen Nutzung bedeutende Schlossanlagen: das Residenzschloss der Wettiner in der Inneren Altstadt und die Sommerresidenz Schloss Pillnitz im gleichnamigen Stadtteil.

Außerhalb der Stadt befinden sich so herausragende Anlagen wie das Jagdschloss Moritzburg und die Albrechtsburg in Meißen. Darüber hinaus gibt es im Raum Dresden Dutzende weitere interessante Palais, Landschlösser, Herrenhäuser und Burgen.